Ariakans Blog

Donnerstag, September 27, 2012

Gangnam Style

YouTube ist großartig und riesengroß. Es ist so groß, dass ich gelegentlich ganze Wellen von Trends verpasse. So auch die letzten zwei Monate. Deshalb liefere ich jetzt zwei Videos nach.
Das erste Video kommt von meinem Lieblingsamerikaner mit irischem Migrationshintergrund. Und es spiegelt seine Reaktion auf die Welle um Gangnam Style sehr schön wieder.


Da bin ich wirklich froh nicht zu den "glücklichen" Kindern zu gehören, deren Eltern Videos von einem bei YouTube hochladen,  während man wehrlos einem Rythmus ausgeliefert ist. Das geht übrigens auf einer Skale von ganz nett, über hinreißend bis zum Verdacht auf Kindesmisshandlung. Weil es bei YouTube mittlerweile soviele Videos gibt, lässt sich das ganze stufenlos regeln. Das wird die heutige Elterngeneration noch bereuen. Rache ist ein Gericht das man am besten kalt serviert. Kann mir gut vorstellen, wie ihre Enkel Videos aus dem Altenheim hochladen. Grandpa on morphin dancing in his diapers.

Hier ein ausgewähltes BestOf der Dancing Babys Gangnam Style:

- Korean Baby Style + Dog http://www.youtube.com/watch?v=iDNSWZoZ8TY
- Korean Baby Style + Dog Shirt + Headfones [Ich hoffe die Musik die man im Video hört dringt nicht durch die Köpfhörer nach außen. Sonst ist der Wurm sicher bald taub] http://www.youtube.com/watch?v=KUC4yDnWXOE&feature=related


Das endet nicht bei Babys. Es geht die Altersstufe hinauf.
- Sohn mit seine Mutter http://www.youtube.com/watch?v=iQCDj9lHGCo&feature=related

Nicht vergessen, ich hab auch ein Video gemacht! Bären Gangnam Style - http://www.youtube.com/watch?NR=1&feature=endscreen&v=1B1J73Ag3hU

Wegen des Liedes wurden übrigens 14 Rettungsschwimmer in Kalifornien entlassen. Der Grund, unauthorized use of city ressources. http://www.youtube.com/watch?v=0sx4G4H8qGo

Wie Rapper Psy das ganze sieht, kann man übrigens hier anschauen. Hier kommentiert er für die Kamera die besten Parodien seines Songs. Unter anderem hat er übrigens mit Britney Spears getanzt. (Falls ihr dem irren Iren oben nich zugehört habt.) http://www.youtube.com/watch?v=fgQ4RLImSZY


Hier ein BestOf der Rezeptionen des Originalvideos.

Ich fand diesen Ausflug äußerst verstörend. 

PS: Danke @minzetta, habe ich erfahren, dass laut The Guardian der Rapper PSY seine Rechte an dem Lied abgetreten hat. Es ist jetzt frei für jedermann. http://www.guardian.co.uk/commentisfree/2012/sep/24/gangnam-style-south-korean-pop

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen