Ariakans Blog

Montag, Juni 17, 2013

Elektroindianer...

Leg mal die Friedenspfeife beiseite, sperr die Lauscher auf. Es gibt mal wieder einen Fund bei YouTube, den ich euch nicht vorenthalten möchte. Es geht sich um Musik, der Bandname "A Tribe called Red" + Elektronische Musik = Blogtitel. Viel Spaß. Ach ja, es lohnt sich, dass ne Weile anzuhören bis sich euer Gehöirn darauf eingestellt hat. Dann klingt es sehr erfrischend...



und weil die so gut sind. Hier gleich noch eines!


Na, wie passt das zu deinem Bild des Crack verkaufenden Indianers in einer der großen nordamerikanischen Metropolen? - Nee! Die verkaufen alle Drogen! Das ist deren einzige Chance aus den Ghettos zu entkommen. Natürlich handelt es sich bei dieser Band hier um eine kanadische Band und den kanadischen Indianern geht es im Vergleich recht gut. Aber schauen wir mal in das zukünftige Drittweltland, die USA:

Wer sich da ein wenig mehr für interessiert, kann ja mal nach Pine Ridge Reservation suchen... http://de.wikipedia.org/wiki/Pine_Ridge_Reservation


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen