Ariakans Blog

Montag, Juni 24, 2013

Parken in Bonn

Manchmal lese ich den Generalanzeiger Bonn und denke so bei mir, "Oh man, wie verrückt kann man sein?"

http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/rhein-sieg-kreis/troisdorf/Mit-dem-Motorradhelm-auf-dem-Kopf-die-Autoscheibe-eingeschlagen-article1046152.html

Oft denke ich dann, "Gut das du nicht in diesen verruchten Gegenden parken muss." So hab ich mir auch nichts dabei gedacht, als ich von Samstag auf Sonntag in der Südstadt, gleich in der Nähe der Wohnung meiner Freundin, geparkt habe. Was soll man sich auch schon groß denken, wenn man mit einem Wagen der unteren Mittelklasse in so einer Gegend parkt? - Hoffentlich rammt mich die Mercedes Limousine nicht in das BMW SUV?!? - Sicherlich nicht, hoffentlich schlägt mir niemand die Scheibe ein um dann doch nix aus dem Auto zu klauen. Ja, denkste... die Sache sah am nächsten morgen dann nämlich so aus.

Sachdienliche Hinweise zur Ergreifung des Täters werden mit einem Torture-Porn/Snuff-Film belohnt.
Was ich nicht verstehe, warum richtet sich so sinnlose Gewalt gegen mein Auto? Da standen doch wirklich genug geeignetere Autos herum. Und das nächste mal wenn mir jemand die Scheibe einschlägt, möge der/diejenige wenigstens meine leeren Dosen von der Rückbank mitnehmen. Da ist PFAND drauf! Das ist nämlich das einzig Wertvolle was ich im Auto liegen lasse.

Mich lässt diese Geschichte jedenfalls mit vielen Fragen zurück. Wird der Tankstellenstaubsauger die ganzen Scherben überleben? Habt ihr auch immer eine Plastiktüte und Panzertape im Auto, damit ihr im Zweifel die Karre wieder wasserfest bekommt? Ist das Dosenpfand vielleicht zu gering? Welcher autonome Randalierer hat ein Problem mit südkoreanischen Autos? - Jetzt mal abgesehn von den Nordkoreanern... Wenn ich den Kerl finde und er ein Auto hat, dann könnt ihr euch denken was ich mit ihm mache...


Aber eigentlich ist das Parken in Bonn durchaus sicher, schließlich ist es das erste mal das mir in 13 Jahren Parken was passiert ist. Naja, abgesehn hiervon. Den Sinn habe ich bis heute nicht verstanden. Jemand ne Idee was die Zahlen bedeuten?





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen