Ariakans Blog

Montag, Oktober 07, 2013

Repost: Auswärtsspiel, ein Augenzeugenbericht.

Aus Solidarität mit den Kölner Fans vom letzten Wochenende und mit all den anderen Fans die von der Polizei massiv bedrängt und belästigt wurden, verlinke ich diesen Blogpost der Journalistin Sarah Peters.

http://zarahpeters.wordpress.com/2013/10/07/auswartsspiel-des-1-fc-koln-in-karlsruhe-ein-augenzeugenbericht/




*Edit:

Hier ist ja noch ein wenig Platz, also lege ich noch einen Link nach. Hier die Berichterstattung des Kölner Stadtanzeigers. http://www.ksta.de/1--fc-koeln/-1--fc-koeln-fans-und-polizei-vorwuerfe-von-fc-fans-und-polizei,15188010,24550322.html Meiner Ansicht nach ist vor allem Innenminister Friedrich Schuld an den letzten Eskalationen zwischen Fußballfans und Polizei. Dieser Mann hat mehrfach nicht nur durch Aussagen eskalierend gewirkt, sondern auch seine unermüdlichen Drohungen gegenüber den Vereinen spielen sicherlich eine Rolle bei der Wahrnehmung der Polizei durch Fans.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen